03628 / 93236 - 0

2

GESUCHT: Dienstleister für Gewässerunterhaltungsarbeiten

Der Gewässerunterhaltungsverband Gera/Apfelstädt/Obere Ilm sucht regional ansässige kleinere Firmen für kleinräumige Gewässerunterhaltungsaufgaben an den Fließgewässern.

Tätigkeitsschwerpunkte sind

  • Beräumung von Einlaufbauwerken
  • Beseitigung von Ablagerungen/Astwerk
  • Gehölzrückschnitt/Rückschnitt von Strauchwerk
  • Mahdarbeiten
  • kleinere Handarbeiten (Schaufel-Arbeiten) zur Pflege von „Stromrinnen“

Geeignet sind kleine Landschaftspflege-, Forst-, Dienstleistungs- oder Baubetriebe sowie alle Arten von Hausmeisterdiensten. Voraussetzung ist die eigene Mobilität sowie kurzfristige Erreichbarkeit und einfaches Handwerkszeug. Freischneider und Motorsäge wären ebenso von Vorteil wie ein Transportfahrzeug für Kleinmengen Grünschnitt oder Räumgut. Die verfügbaren Fahrzeuge (z. B. Multicar oder Transporter) und Geräte (z. B. Motorsäge, Freischneider, Seilwinde, Erdlochbohrer etc.) sollen im Angebot benannt werden, ebenso der übliche Stundenverrechnungssatz und der Preis pro Fahrkilometer.

Der jeweilige Wirkungsbereich soll in räumlicher Nähe zum eigenen Betriebssitz sein.
Informationen sowie eine Karte des Verbandsgebietes finden Sie hier .

Die Arbeiten erfolgen „auf Abruf“ und sollen als Stundenlohnarbeiten abgerechnet werden.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung auf folgendem Dokument  zu.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass die Abfrage lediglich der Markterkundung dient und hieraus nicht automatisch eine Auftragsvergabe erfolgt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.