03628 / 93236 - 0

2

Gemäht: Wichtige Information zur Mahdsaison 2022

Wie im Gewässerunterhaltunsplan (GUP) 2022 geplant/angekündigt, beginnt die Mahdsaison ab dem 01.06.2022. Es werden ausschließlich prioritäre Gewässerabschnitte zur Freihaltung des Abflussprofils bzw. zur Erhaltung des schadfreien Abflusses gemäht. Für den Gewässerunterhaltungsverband (GUV) arbeiten in 2022 insgesamt fünf Auftragnehmer sowie das betriebseigene Personal. Wir bitten auf diesem Wege alle Gewässeranlieger um Verständnis für die geplanten Unterhaltungsarbeiten, Unterstützung hinsichtlich der Freihaltung des Abflussprofils sowie der Gewährung eines Gewässerzugangs. Unsere Auftragnehmer erhielten ein entsprechendes Legitimationsschreiben und können sich somit Ihnen gegenüber "ausweisen".

Im Zeitraum Juni/Juli erfolgen zunächst die Mäharbeiten im Osten des Verbandsgebietes:

  • VG Kranichfeld
  • Stadtgebiet Arnstadt
  • Stadtgebiet Stadtilm
  • Amt Wachsenburg

Ab August/September werden die Arbeiten voraussichtlich in folgenden Ortslagen durchgeführt:

  • Stadtgbiet Ohrdruf
  • Tambach Dietharz
  • Landgemeinde Geratal
  • VG Geratal/Plaue

Ab September erfolgen die Arbeiten im:

  • Stadtgebiet Ilmenau
  • Gemeinde Drei Gleichen
  • Gemeinde Nesse-Apfelstädt

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die Grasmahd ausschließlich dem Zwecke der Erhaltung des schadfreien Abflusses dient. Eine Mahd aus ästhetischen Gründen ist durch den GUV nicht vorgesehen. Sollte Ihre Gemeinde beabsichtigen, die Mahd selbstständig durchzuführen, bitten wir um eine kurze Information, um unsererseits "Leeraufträge" zu vermeiden.

Genaue Angaben zum Ausführungszeitraum in Ihrer Gemeinde können unsererseits aufgrund der Auslastung der Firmen vorab nicht konkret benannt werden.

Ob und in welchen Gewässerabschnitten in Ihrer Gemeinde Mahdarbeiten in und am Gewässer stattfinden,
ist im GUP 2022 unter folgendem Link: https://guv.thueringen.de/ (externer Link) mit Verwendung des gemeindeeigenen Logins ersichtlich.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.