aktuelle Maßnahmen: Sedimentberäumung Gotha OT Siebleben * Neophytenbekämpfung Thangelstedt * Sedimentberäumung Wölfis * partielle Sedimentberäumung Haarhausen (Helmazurjungfer) * Gehölzschnitt Mühlberg.

Verbandsversammlung 2021

An die Verbandsmitglieder

Die nächste Verbandsversammlung findet am 17.02.2020 im Bärsaal in Stadtilm statt.

Weitere Informationen/Unterlagen (Tagesordnung, Beschlussvorlagen etc.) werden in Kürze unter der Rubrik Downloads zur Verfügung stehen.

Die Sitzung ist nicht öffentlich.

Sollte die bis dahin geltende Thüringer Verordnung zur Pandemieabwehr eine Versammlung nicht ermöglichen werden Sie rechtzeitig informiert.

COVID 19 - aktuelle Information

Information für Verbandsmitglieder, Behörden, Anlieger und Auftragnehmer

Das Ereignis um die Corona Krise und deren eventuelle Folgen und Auswirkungen veranlassen uns, Sie darüber zu informieren, dass es in den kommenden Tagen und Wochen zu erheblichen Einschränkungen im Arbeitsablauf des Gewässerunterhaltungsverbands und somit zu Auswirkungen auf die vertragliche und terminliche Umsetzung von Aufträgen und Anfragen an den Verband kommt.

Weiterlesen: COVID 19 - aktuelle Information

Gründung des LVT e.V.

Der am 08.12.2020 durch 12 Verbände im Steigerwaldstadion in Erfurt gegründete Landeswasserverbandstag Thüringen (LVT) sorgt zukünftig für eine gemeinsame Interessenvertretung der GUV.

Folgende Struktur wurde geschaffen:

Im Vorstand:

  • Hr. Hänseroth – Präsident
  • Hr. Klein – Vizepräsident (GUV Obere Saale/Orla)
  • Fr. Heinemann – GUV Gera/Gramme
  • Fr. Holland-Moritz – GUV Obere Werra/Schleuse
  • Hr. Urspruch – GUV Helme/Ohne/Wipper
Weiterlesen: Gründung des LVT e.V.

Öffentliche Bekanntmachung

Auf Grundlage des § 41 WHG in Verbindung mit § 68 ThürWG kündigen wir die Durchführung der Unterhaltungsmaßnahmen und die damit verbundene vorübergehende Benutzung des Gewässers, sowie die Benutzung der Anlieger- und Hinterliegergrundstücke an. Alle zugehörigen Informationen können Sie hier einsehen.

Erstellung des Anlagenkatasters

Der Gewässerunterhaltungsverband bittet um Unterstützung

Im Rahmen der Erstellung des Gewässerunterhaltungsplanes sind neben den regelmäßigen Unterhaltungsmaßnahmen auch Arbeiten an wasserwirtschaftlichen Anlagen, welche sich in der Zuständigkeit des Gewässerunterhaltungsverbandes befinden, erforderlich.

Weiterlesen: Erstellung des Anlagenkatasters
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.